Industriestraße 20 -  42477 Radevormwald - Phone: 02195/ 92 99 470
Home Projekte Leistungen Service Unternehmen Stellen Kontakt Impressum
... Schnelle Fernwartung, die funktioniert ! download INFOBOSCHÜRE Bei weiteren Fragen zu Vermietung und Verkauf, rufen Sie uns gerne an. Telefon: 02195/ 92 99 470 oder schreiben Sie uns eine Email an info@hausmann-elektrotechnik.de
 … Maschinenstörung, Produktion steht. Was nun? Tritt ein Störfall auf, ist es besonders wichtig, schnell eingreifen und den Fehler beheben zu können. Daher werden häufig Fernwartungsmodems eingesetzt, so dass die Diagnose kurzfristig vom Sitz des Zulieferers aus durchgeführt werden kann. In der Vergangenheit benutzte man oft Analogmodems, die via Telefon und GSM-Netz eine Verbindung zur Maschinensteuerung aufgebaut haben. Diese haben sich jedoch als zu langsam herausgestellt und entsprechen nicht mehr dem heutigen Technikstandard. Mittlerweile bieten immer mehr Hersteller UMTS- oder DSL-Modems an, um die Vorteile einer schnellen Internetverbindung nutzen zu können. Wir als Firma Hausmann haben uns für die Siemens Scalance Familie entschieden, die eine sichere VPN-Verbindung via Internet zu unseren Steuerungen aufbauen kann. Zusätzlich zum Einbau des Modems in den Schaltschrank bieten wir ein mobiles Modem an.
Die Vorteile des mobilen Modems Sehr einfache Installation des Modems (auch von Nicht- Fachkräften) Kurzfristige Installation des Modems (nur für die Diagnosedauer, danach kann es wieder demontiert werden). An einem Modem können via Ethernet-Switch mehrere Maschinen angeschlossen werden. Das Modem kann an einem Ort beim Kunden installiert werden, an dem es einen besseren UMTS- Empfang gibt als möglicherweise in direkter Maschinennähe (100m Leitungslänge, ohne Verstärker möglich). Das Modem kann für die Einlaufphase der Maschine (ca. 3-6 Monate) gemietet und danach zurückgegeben werden. So entstehen keine unnötigen Kosten. Das Kundennetz wird von dem Maschinennetz nicht tangiert.
- - - - - -
Verbindungsübersicht